Im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport arbeiten seit 2003 Mitarbeiterinnen für den Beratungsservice Gesundheitsmanagement. Dieser unterstützt Dienststellen der Landesverwaltung beim Einstieg ins Gesundheitsmanagement und begleitet den Gesamtprozess auf Landesebene. Grundlage dieses Projektes bilden die Kabinettsbeschlüsse aus dem Jahr 2002 zum Ausbau des Gesundheitsmanagements und aus dem Jahr 2010 zur Fortführung des Gesundheitsmanagements sowie eine Vereinbarung mit den Gewerkschaften.

Zielgruppen
Dienststellen der niedersächsischen Landesverwaltungen (Führungskräfte, Personalvertretung, Gleichstellungsbeauftragte,...)

Ziele
Arbeitsbedingungen beteiligungsorientiert verbessern

Laufzeit
seit 01.01.2003

Aufgaben

  • Einstiegsberatungen direkt vor Ort
  • Workshops und Informationsveranstaltungen
  • Begleitende Beratung für Akteurinnen und Akteure
  • Betreuung der Dienststellen in Netzwerken
  • Reflexion von Projekten
  • Fortbildung und Qualifikation von Führungskräften und Personalvertretungen

Finanzierung
Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport

Veröffentlichung
Aus der Praxis für die Praxis – Gesundheitsmanagement in der niedersächsischen Landesverwaltung (2014)
Projektleitfaden: Gesundheitsmanagement in niedersächsischen Dienststellen (2011)
Betriebliches Gesundheitsmanagement in öffentlichen Verwaltungen – Ein Leitfaden für die Praxis (2009)

Flyer
Beratungsservice Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter
www.gesundheitsmanagement.niedersachsen.de
www.mi.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=14935&article_id=88648&_psmand=33

Kontakt
Janna Stern
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0511 / 388 11 89 - 8

Mareike Claus
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0511 / 388 11 89 - 307