Nach Einführung des Pflegeleistungs-Ergänzungsgesetzes gem. §§ 45 a-c SGB XI im Jahr 2002 sind Niedrigschwellige Betreuungsangebote im ambulanten Bereich eine abrechenbare Leistung geworden. Ehrenamtlich bzw. freiwillig Tätige begleiten und betreuen Menschen mit demenziellen oder psychischen Einschränkungen sowie mit geistigen Behinderungen und ermöglichen ihnen damit eine Teilhabe in der Gesellschaft.

Betreuende und pflegende Angehörige sowie Eltern von Kindern mit Behinderungen partizipieren ebenfalls von diesen Angeboten durch Zugewinn von Zeit und bei ihrer Alltagsgestaltung.

Die Ehrenamtlichen werden von Fachkräften aus Sozialpädagogik, Pflege und Heilerziehung für diese Aufgabe vorbereitet und in der Praxis begleitet. Vor ihrem ersten Einsatz absolvieren diese eine mindestens 20-stündige Fortbildung.

In Niedersachsen gibt es derzeit knapp 400 Anbieter von NBA und ca. 800 Angebote. Die Einzelbetreuung im gewohnten häuslichen Umfeld wird am häufigsten angeboten und in Anspruch genommen. Die Gruppenbetreuung findet in wohnortnahen Einrichtungen und Räumen statt. In Demenzgruppen werden beispielsweise rund 6 Teilnehmende von mehreren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern begrüßt und Aktivitäten entsprechend ihrer Interessen und Potentiale angeregt und durchgeführt.

Aufgabenbereiche
Die LVG & AFS bietet seit 2003 Interessierten und Einrichtungen Beratung bei dem Aufbau und der Qualitätssicherung Niedrigschwelliger Betreuungsangebote an.
Es werden jährlich ein bis zwei Treffen des Niedersächsischen Arbeitskreises organisiert und durchgeführt.
In den Jahren 2010 bis 2013 wurde das Modellprojekt EWINA – Effekte, Weiterentwicklung und Inanspruchnahme Niedrigschwelliger Betreuungsangebote – durchgeführt. Link zum Arbeitsbereich Evaluation und Gesundheit
Im Rahmen der Fortbildungsreihe CAREalisieren werden Seminare für Anbieter und koordinierende Kräfte angeboten.

Weitere Informationen
Auf der Homepage www.niedrigschwellige-betreuungsangebote-nds.de sind Ergebnisse des Modellprojektes sowie viele Materialien zu dem Themenbereich eingestellt. Eine Liste aller anerkannten Anbieter in Niedersachsen wird monatlich aktualisiert eingestellt.