Bereits zum achten Mal wird der Niedersächsische Gesundheitspreis von den Niedersächsischen Ministerien für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, der AOK Niedersachsen, der Apothekerkammer Niedersachsen sowie der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen ausgeschrieben. Gesucht werden Beispiele guter Praxis in den folgenden Preiskategorien:

  1. Gesund Aufwachsen in der digitalen Welt
  2. Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung im Gesundheitswesen
  3. eHealth – Innovative Lösungen zur Verbesserung der Versorgung und Gesundheitskompetenz

Bewerbungen können bis zum 10.08.2018 eingereicht werden.
Weitere Informationen finden Sie im Flyer sowie unter www.gesundheitspreis-niedersachsen.de.