Für 17 pädagogische Fachkräfte aus neun niedersächsischen Kitas endete am 14. Juni 2018 der Weiterbildungsdurchgang des Eltern-Programms Schatzsuche zum Thema „Seelisches Wohlbefinden von Kindern in der Kita“. In sechs themenspezifischen Modulen wurden die Teilnehmer*innen qualifiziert, das Eltern-Programm in ihren Einrichtungen durchzuführen.

Wir wünschen den Schatzsuche-Referent*innen viel Spaß und gutes Gelingen bei der Umsetzung!

Und es geht weiter!

Im Herbst 2018 findet der dritte Durchgang der Schatzsuche-Weiterbildung in Meppen statt.
Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter Schatzsuche in Niedersachen.