Stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen in Niedersachsen erhalten im Rahmen des Projektes „Leben in Balance“ für ein weiteres Jahr die Möglichkeit, einen Antrag zur Förderung der psychosozialen Gesundheit von Bewohner*innen/Tagesgästen zu stellen. Interessierte Pflegeeinrichtungen werden von der LVG & AFS bei der Entwicklung von Projektideen und Antragsstellung unterstützt.

Ein neu entwickelter Erklärfilm gibt einen Überblick über das Kooperationsprojekt der AOK Niedersachsen, der SVLFG und der LVG & AFS.