Im Fokus der neuen Ausgabe unserer Fachzeitschrift Impu!se steht die immer noch allgegenwärtige Corona-Krise. Aus verschiedenen Perspektiven stellen Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis die unterschiedlichen gesundheitlichen und politischen Auswirkungen, Maßnahmen, Lernerfolge und verpassten Lernchancen der Pandemie dar. Neben einem besonderen Augenmerk auf gesundheitliche Ungleichheit, Perspektiven für den Öffentlichen Gesundheitsdienst und die Pflege nimmt sie unter anderem auch die Rolle von Public Health in der Pandemie in den Blick!

Seien Sie neugierig und lesen Sie rein, es warten noch viele weitere spannende Aspekte in dieser Ausgabe auf Sie!