04. November 2021 8. Jahrestagung der Gesundheitsregionen Niedersachsen

 
Erstellt am 16.07.21 von Lea Oesterle

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover

Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Anmeldung einen Erst- und einen Zweitwunsch für die Themeninseln angeben.

Rundum gesund rund um die Geburt

Die Gesundheitsregionen Niedersachsen engagieren sich regional und landesweit für die Gesundheit der Menschen vor Ort. Das bedeutet auch, Engagement für die Allerjüngsten der Gesellschaft zu zeigen, für ihre Erziehungsberechtigten und Bezugspersonen und die vielen Unterstützer*innen, die sie in ihren ersten Lebenswochen und davor begleiten. Denn einen guten Start ins Leben – das wünschen sich nicht nur die Eltern für ihr Kind, sondern dafür setzt sich tagtäglich ein ganzes Netzwerk von Fachpersonen aus Geburtshilfe, Familienberatung, Prävention und Gesundheitsförderung ein.

Damit Kinder und Eltern in der Zeit vor, während und nach der Geburt möglichst gut versorgt sind, sind ein gesundheitsförderliches Umfeld, fachkundige Unterstützung und ein sicheres Zuhause von hoher Bedeutung. Aber auch die Fachpersonen in den Beratungseinrichtungen, Kreißsälen, Hebammen- und gynäkologischen Praxen brauchen einen guten Rahmen, damit sie die Familien optimal begleiten können. Es ist nicht immer selbstverständlich, dass beides gegeben ist: Hebammenmangel, zunehmende Kaiserschnittraten und soziale Ungleichheiten sind nur einige Herausforderungen, denen sich die Beteiligten gegenübersehen.
Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung mit Akteur*innen, die sich für ein gesundes Lebensumfeld für junge Familien und den Schutz unserer jüngsten Mitmenschen stark machen. Erfahren Sie mehr über den Handlungsrahmen des Nationalen Gesundheitsziels, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und (regionale) Versorgungsformen, vertiefen Sie auch den Blick auf die Wünsche der Familien und Eltern und kommen Sie untereinander ins Gespräch.

 

Programm

09:30 Uhr | Anmeldung und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr | Grußwort
Daniela Behrens, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

10:20 Uhr | Impuls I: Nationales Gesundheitsziel „Gesundheit rund um die Geburt“
Thomas Altgeld, LVG & AFS Nds. e. V.

11:00 Uhr | Austausch der Akteure

11:20 Uhr | Kaffeepause

11:30 Uhr | Impuls II: Chancen und Herausforderungen der Geburtshilfe
Elke Mattern, DGHWi e. V.

12:30 Uhr | Mittagspause

13:15 Uhr | Themeninseln: Modellprojekte im Blick
1. Hebammenversorgung
2. Klinische Geburtshilfe
3. Soziale Lage und gesundes Ankommen

14:15 Uhr | Impuls III: Unterstützung und Begleitung rund um die Geburt – aus Perspektive der Eltern
Sonia Sampaolo, Mother-Hood e. V.

15:00 Uhr | Quo vadis
Ulrike Hauffe, Bremer Landesfrauenbeauftragte a. D., AG des Nat. Gesundheitszieles „Gesundheit rund um die Geburt“

15:30 Uhr | Ende

Gesamtmoderation
Dr. Maren Preuß und Dr. Marius Haack, LVG & AFS Nds. e. V.