23. November 2021 Schulverpflegung in Bewegung – „Zurück in die Zukunft – Impulse für morgen“

 
Erstellt am 16.08.21 von Angelika Maasberg

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Diese Veranstaltung findet als Online-Tagung statt.

Schulverpflegung in Bewegung

Gute Verpflegung und ausreichend Bewegung sind wichtige Stützpfeiler für die Schüler*inngesundheit. Sie gilt es gezielt und bestmöglich im Schulalltag zu fördern. Doch wie kann das in der Praxis aussehen und welchen Herausforderungen sollten wir uns aktuell stellen? Die Fachtagung bietet Anregungen, um die Gesundheitssituation an Schulen zukunftsorientiert mitzugestalten, damit Hygiene, Lebensmittelqualität und Nachhaltigkeit stimmen. Wir laden ein, Wünsche und Visionen für die Zukunft zu reflektieren, zu benennen und zu entwickeln. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Schulleitungen und -träger, pädagogische Mitarbeiter*innen, Caterer, Mitarbeitende der Mensen, Schüler*innen, Elternvertretungen sowie Interessierte aus den Bereichen Bildung, Gesundheit, Sport und Politik.

 

Programm

09:00 Uhr Anmeldung und Registrierung

09:30 Uhr Begrüßungsdialog
Barbara Otte-Kinast, Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Prof. Dr. Achim Spiller, Georg-August-Universität Göttingen Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte

10:00 Uhr Nachhaltigkeit in der Schulverpflegung – für alle machbar? Chancen – Möglichkeiten und Herausforderungen!
Prof. Ulrike Arens-Azevedo, ehemals Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät Life Sciences

10:45 Uhr Pause und Übergang zu den Workshops

11:00 Uhr Workshops (1. Durchgang, eine Wahlmöglichkeit)

1. Nachhaltig snacken – (K)ein Problem?: Eckdaten, Impulse, Austausch
Neele Müller, Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V.

2. LAVES: Vorstellung „Niedersächsischer Hygieneleitfaden für die Schulverpflegung“
Karen Bischoff-Steffens, Lebensmittelkontrolleurin, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

3. Lebensmittelverpackungen heute und morgen – Cradle to Cradle: Mehr als nur Nachhaltigkeit
Patrick Meiß, Hamburger Umweltinstitut – Zentrum für soziale und ökologische Technik e. V.

4. Mehr Bewegung den GANZen Tag – Bewegungsimpulse für Schule und Unterricht
Ann-Kristin Bremer, Wilhelm-Busch-Schule Hannover

5. Klimagesunde Schulverpflegung – Qualitäts­entwicklung einer gesundheitsfördernden und nachhaltigen Schulverpflegung
Antje Jonas und Diana Reif, Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen

12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Workshops (2. Durchgang, eine Wahlmöglichkeit)

15:00 Uhr Pause

15:15 Uhr Rückblick auf die Workshops der Veranstaltung

15:45 Uhr Ende der Veranstaltung