Die vierte Veranstaltung von „Gemeinsam gedacht, digital gemacht!“ widmet sich der Moderation von digitalen Austauschformaten in der Gesundheitsförderung. 

Wir möchten mit Ihnen zu aktuellen Fragestellungen und Themen aus dem Feld gesundheitsfördernde Hochschulen in den Austausch kommen. Bei diesem Seminar steht der lebendige Erfahrungsaustausch und das Voneinander-Lernen im Fokus. Eigene Erfahrung und Fragestellungen können am Nachmittag in einem BarCamp eingebracht werden.



#4 Moderation von digitalen Austauschformaten in der Gesundheitsförderung

24. Juni 2021
09:00 bis 16:00 Uhr

Die vierte Veranstaltung von „Gemeinsam gedacht, digital gemacht!“ widmet sich der Moderation von digitalen Austauschformaten in der Gesundheitsförderung. Neben der Vermittlung von Fachwissen stehen das Ausprobieren und der Austausch untereinander sowie mit dem Referierenden im Fokus.

Folgende Fragen werden dabei aufgegriffen:

• Was gewinnen und was verlieren wir bei Online-Formaten in der Gesundheitsförderung?
• Nebenher waschen, kochen, bügeln: Wie erreiche ich Präsenz und Partizipation in virtuellen Formaten?
• Allein, allein: Wie schaffe ich Verbundenheit und Wohlbefinden zwischen den Beteiligten?

Herzlich eingeladen sind Akteur*innen aus den Bereichen des Studentischen oder Betrieblichen Gesundheitsmanagement an Hochschulen, unabhängig von ihrem Vorwissen sowie interessierte Studierende.

Referent
Philipp Wöll, elbdialog GbR

 

Veranstaltungsflyer >>

Rückblick >>