16. September 2021 Erfolgreich mit Eltern kommunizieren

 
Erstellt am 14.10.20 von Stephanie Schmitz

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Friedrichsfehner Str. 44, 26188 Edewecht

Erzieher*innen sind gefordert, im Interesse der Kinder mit den Eltern eine Erziehungspartnerschaft einzugehen, mit ihnen zu kooperieren und sie auch in Erziehungsfragen zu unterstützen. Wie kann eine gut gestaltete Beziehungs- und Kommunikationsebene aussehen? Welche Kommunikationsfallen gibt es? Wie können Sie ihre „Botschaften“ gut rüberbringen?

Was gilt es bei Elternkontakten/Elterngesprächen zu beachten? Welche Spezifika sind (u.U.) bei Eltern mit Migrationshintergrund zu berücksichtigen? Wie kann mit „Widerständen“ umgegangen werden? Diese und andere Aspekte können im Workshop aufgegriffen werden. Sie erhalten fachliche Impulse durch den Referenten, können Ihre Fragen einbringen und erhalten Gelegenheit, sich über Ihre Erfahrungen auszutauschen.

Die Fortbildung richtet sich an Erzieher*innen, Kita-Leitungen, Träger und weitere Personen, die im Setting Kita beschäftigt sind.

 

Veranstaltungsort
Waldhaus Wildenloh, Oldenburg/Wildenloh
Friedrichsfehner Str. 44, 26188 Edewecht

Die Veranstaltung wird unter Berücksichtigung eines Hygiene- und Schutzkonzeptes durchgeführt.

 

Programm

09:45 Uhr | Begrüßungskaffee

10:00 Uhr | Begrüßung und Vorstellung

10:15 Uhr | Einführung in das Thema

11:00 Uhr | Beziehungs- und Kommunikationsebene

13:00 Uhr | Mittagspause

14:00 Uhr | Kommunikationsfallen

15:00 Uhr | Tipps für eine erfolgreiche
Elternkommunikation

16:45 Uhr | Abschlussrunde

17:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

 

Referent*in
Reinhold Gravelmann
Dipl. Sozialpädagoge, Dipl. Pädagoge, Case-Manager und Eltern-Medientrainer