19. April 2021 „Wer sind Sie überhaupt?“ – Abgrenzung und Profilbildung zur Mitarbeitergewinnung

 
Erstellt am 04.12.20 von Johanna Diedrich

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Diese Fortbildung findet als Online-Fortbildung statt.

Pflegekräfte können sich fast aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Dennoch spielt nicht immer das Geld die größte Rolle, sondern bspw. die Arbeitskultur oder die Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen. Diese Aspekte sind glaubwürdig nicht über Stellenausschreibungen zu transportieren – dadurch lassen sich Unternehmen kaum unterscheiden.

In dieser interaktiven Fortbildung werden die für die Arbeitgeber*innenauswahl wichtigen Aspekte besprochen und es werden Instrumente vorgestellt, wie sich Arbeitgeber*innen und Einrichtung darstellen können. Am Ende dieser Fortbildung werden Sie theoretische Hinweise bekommen und mit der Erarbeitung für Ihre Einrichtung gestartet haben.

Schwerpunkte

  • Profilbildung für den Personalbereich
  • (Passende) Möglichkeiten zur Personalsuche (inklusive soziale Medien)
  • Personalsuche 2.0: Alternativen zu Stellenanzeigen

 

Ort
Via Zoom-Online-Fortbildung

Die Zugangsdaten übermitteln wir Ihnen spätestens 24 Stunden vor Beginn der Online-Fortbildung. Die Materialien erhalten Sie ebenfalls per E-Mail.

Uhrzeit
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und interaktiver Austausch

Zielgruppe
Einrichtungsleitungen sowie deren Stellvertretungen, PDLs, Abteilungsleitungen aus pflegerischen Bereichen oder der Betreuung

Dozent
Dominik Bruch, Geschäftsführer von „Auf- und Umbruch im Gesundheitswesen“

Teilnahmegebühr
109 Euro

Anmeldeschluss
12. April 2021