21. April 2021 Souveränes Auftreten in herausfordernden Situationen

 
Erstellt am 04.12.20 von Johanna Diedrich

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Voltmerstraße 36, 30165 Hannover

Unerwartete Ereignisse, strukturelle Änderungen oder aufkommende Konflikte bringen oft große kommunikative Herausforderungen mit sich. Mit dem Augenmerk auf der Entwicklung von spontanen Handlungsoptionen und einer stressresistenten inneren Haltung suchen wir in dieser Fortbildung nach ihren authentischen und ganz persönlichen Lösungswegen.

Humorvoll, abwechslungsreich und sehr praxisorientiert öffnen sich dabei neue Perspektiven für ein ganzheitliches, systemisches Verständnis von Kommunikation und deren unmittelbare Umsetzung in den Arbeitsalltag. Anhand von Techniken des Systemischen Spiels werden konkrete Praxisbeispiele bearbeitet, Sichtweisen der betroffenen Personen reflektiert und hinterfragt und unsere persönliche Rolle beleuchtet. Der Blick hinter die Kulissen und Beweggründe menschlicher Kommunikation wird durch wissenschaftliche Fakten zu den Themen Nonverbale Kommunikation, Kommunikationstechniken, Humoralpathologie sowie durch Erkenntnisse der Gelotologie (Wissenschaft des Lachens) ergänzt.

 

Ort
Voltmerstraße 36, 30165 Hannover

Kulturtreff Hainholz

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und Austausch, Praxisbeispiele, Selbsterfahrung

Zielgruppe
Pflege-, Betreuungs- und Führungskräfte aus der Pflege, alle Interessierten

Dozent
Helge Nommensen, Systemischer Coach, Dozent und staatlich anerkannter Clown

Teilnahmegebühr
145 Euro (inkl. Getränke und Mittagessen)

Anmeldeschluss
31. März 2021