30. November 2021 Das Update für PDLs und WBLs – Bringen Sie Ihr Wissen auf Vordermann (Ausgebucht!)

 
Erstellt am 15.06.21 von Alexandra Schüssler

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Diese Fortbildung ist ausgebucht!
Bitte melden Sie sich hierzu nicht mehr an.

Diese Veranstaltung findet als Online-Fortbildung statt.

In der Hektik des Alltags bleibt wenig Zeit, sich mit neuen und aktuellen Themen auseinander zu setzen. Im Vordergrund dieser Fortbildung stehen aktuelle Themen aus der Pflege, wobei nicht nur die Darlegungen von neuen und künftigen Anforderungen, sondern auch die Reflexion bereits umgesetzter Themenbereiche, wie das Strukturmodell, das Pflegegradmanagement und das Indikatorenmodell eine Rolle spielen. Die Basis dafür bietet der gemeinsame Austausch und das Lernen von- und miteinander.

Inhalt

  • Die pflegefachlichen Rahmenelemente der Langzeitpflege
  • Aktuelle News
  • Update zum Pflegegradmanagement
  • Update zum Strukturmodell
  • News zu den Expertenstandards
  • Umsetzung der Indikatoren-Erhebung/ QPR MDK /Fachgespräch
  • Pflegevisite in entbürokratisierten Versorgungsprozessen

Die Fortbildung wird den jeweils aktuellen Veröffentlichungen, Veränderungen und Neuerungen angepasst.


Ort
Via Zoom-Online-Fortbildung

Die Zugangsdaten übermitteln wir Ihnen spätestens 24 Stunden vor Beginn der Online-Fortbildung. Die Materialien erhalten Sie ebenfalls per E-Mail.

Uhrzeit
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und Erfahrungsaustausch, Fall- und Praxisbeispiele

Teilnehmende
Führungs- und Pflegefachkräfte in der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, PDLs, WBLs, QMs

Dozentin
Manuela Ahmann, Diplom Medizin Pädagogin, Dozentin, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Qualitätsbeauftragte und Interne Auditorin, Multiplikatorin Strukturmodell, Master-Multiplikatorin Indikatorenmodell

Teilnahmegebühr
109 Euro

Anmeldeschluss
23. November 2021

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.