Erstellt am 13.07.2018 von Theresa Vanheiden

Held*innen des Alltags oder Opfer?! Impu!se Nr. 99 erschienen

Gesundheitsförderung kann nur effektiv sein, wenn sie auf Respekt beruht und die Ressourcen von unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen in den Blick nimmt, anstatt stigmatisierende Zuschreibungen und Defizite hervorzuheben. In der aktuellen Impu!se Nr. 99 werden die Konzepte Vulnerabilität, Resilienz und Empowerment kritisch beleuchtet. Die Beiträge stellen zudem die gesundheitliche Situation ausgewählter Bevölkerungsgruppen genauer dar und zeigen auf, dass nicht jede Form von Benachteiligung zu gesundheitlicher Ungleichheit führen muss, aber gleichzeitig auch nicht jede Besserstellung automatisch zu einem besseren Gesundheitszustand führt.

Anlässlich der nächsten Ausgabe Nr. 100 möchten wir Sie zudem herzlich zu einer Online-Leser*innenbefragung einladen: www.umfrageonline.com/s/impulse. Ihre Meinung ist uns wichtig! Nehmen Sie bis zum 31.07.18 teil – als Dankeschön für Ihre Teilnahme winkt ein impulsiver Preis.


Seit mehr als 110 Jahren ist »Gemeinsam Gesundheit gestalten« das zentrale Anliegen der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. Die Entwicklung integrierter Handlungs­konzepte für die gesundheitsbezogene Arbeit vor Ort, die Lobbyarbeit für einen breiten Gesundheitsbegriff, der für alle Politikfelder relevant ist, die Vernetzung unterschiedlicher Akteure und Handlungsfelder sowie die Qualifizierung von Fachleuten aus der Gesundheits-, Sozial- und Bildungsarbeit sind zentrale Anliegen unseres Vereins.

Hier finden Sie alle Aktivitäten des Vereins! Sie sind herzlich eingeladen, den Kontakt mit uns zu suchen, weitere Informationen abzurufen, unsere Veran­­­staltungen zu besuchen oder sich in unseren Netzwerken zu engagieren!

impu!se für Gesundheits- förderung

Zeitschrift bestellen

Online-Newsletter

Newsletter bestellen

Alle Newsletter ansehen

Spenden

Jetzt Spenden

Zurück Weiter

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Veran­stal­tungen, welche Drehscheibe für Information, Netz­werkarbeit und Interdisziplinarität sind. Wir bieten qualitätsgesicherte Informationen, aktuelle Themen­stellungen und neue Veranstaltungs­formate. Weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

Anmeldeformular

Melden Sie sich direkt zu einer Veranstaltung an.

Dokumentation

Sehen Sie alle unserer vergangenen Veranstal­tungen mit Vorträgen der Fachreferierenden auf einen Blick.

Jetzt! Angebote zur Unterstützung im Alltag weitere...

16. August 2018

Umgang mit „schwierigen“ Angehörigen

20. August 2018

Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz

22. August 2018

Die Kommune als guten Lebensraum für Jung und Alt ge...

22. August 2018

2-Tägiges Basisseminar Datenschutz

27. + 28. August 2018

Mit einem Bein im Knast – Rechtliche Fragen in der ...

30. August 2018

Gut gemeint ist noch nicht gut gemacht!

30. August 2018

Arzneimittelmanagement

04. September 2018

Risikomanagement: Erkennen und Handeln – Umgang mit...

05. September 2018

Wohin des Weges? – Kommunale Prävention und Gesund...

05. September 2018

Die MDK-Begutachtung sicher begleiten und gestalten

06. September 2018

Resilienztraining – Widerstandsfähig bei hoher Bel...

10. + 11. September 2018

Gemeinsam mit Eltern!

11. September 2018

Partizipative Methoden aus Gesundheitsförderung und ...

12. September 2018

Alle zusammen – Führung in buntgemischten Teams

13. September 2018